OBERHAUSTIER  PROFESSIONELLE HUNDEERZIEHUNG
 

 

Unsere Trainingsorte

 

Der Platz

Viele unserer Angebote finden auf unserem Hundeplatz statt.  

Das Gruppentraining findet auf der großen Wiese statt. Hier besteht die Möglichkeit bei Bedarf genügend Abstand zu halten. Außerdem können Geräte eingebaut werden und der Traingsverlauf individuell gestaltet werden. 

Auch das Einzeltraining kann auf unserem Platz stattfinden. 

Die Verlorensuche findet im Wechsel auf dem Platz, sowie outdoor statt.

Das Mobility findet hauptsächlich auf dem Platz statt. Bei Regen weichen wir in den Wald aus, da dann die Geräte zu unsicher (rutschig) werden. Im Wald finden wir Äste zum drüber springen und drunter kriechen, Bäume zum umrunden und vieles mehr.  Das "Waldobility" ist naturnah und abwechslungsreich.

 Mehr Informationen zum Mobility und der Verlorensuche finden Sie unter dem Punkt  

> Unser Angebot <

 

 

Die Scheune 

In der Scheune befinden sich Trainingsmaterial, wie Pylonen, Physiorolle, Leinen, etc. und ein kleines Lager, in dem wir Leckerchen und Zubehör anbieten.  

Bei schlechtem Wetter dient sie uns auch als Trainingsort.  

Außen befindet sich eine Info- Wand, an der z.B. die Seminar- und Workshoptermine aushängen.   

 

 

Stadt/ Land/ Fluss 

Uns ist es wichtig, dass Sie mit Ihrem Hund auch außerhalb des Platzes üben können. Daher suchen wir Trainingsorte auf, bei deren Auswahl wir auf die Vielfältigkeit achten. Ob Feld, Wald oder Stadt- wir möchten, dass die Übungen überall gelingen und trotzdem abwechslungsreich sind.  

 

 

Sie sind neugierig geworden? Besuchen Sie uns auf Facebook: