OBERHAUSTIER  PROFESSIONELLE HUNDEERZIEHUNG
 

               

Hallo!

Mein Name ist Susi Oberhaus und ich genieße mein Leben mit meinem Mann Stefan, sowie unserer Hündin Leah.

Im November 2007 ging für mich ein großer Wunsch in Erfüllung. Labrador -Rüde Sammy zog bei uns ein und eroberte mein Herz im Sturm.  

Im Jahr 2007 rief mein Mann die Hundeschule OberHausTier ins Leben. Und bei mir wuchs immer mehr die Begeisterung für die vielfältige Arbeit mit dem Hund. Und so habe ich Einiges über das Wesen des Hundes und die Arbeit mit ihm und seinem Halter erfahren.

Das theoretische Wissen eigne ich mir über Fachliteratur, wie Bücher, Webinare, Skripte und DVD´s an. Die Reflektion von Verhaltensberatungen und der häufige Austausch zwischen Stefan und mir, bringen mich stetig weiter. In Zukunft plane ich an Seminaren und Workshops teilzunehmen. Durch die praktische Arbeit und das häufige hospitieren bei Einzel- und Gruppenstunden kann  ich mein Wissen erweitern.

Seit Mai 2010 bereichert Vizsla -Hündin Leah (sprich: Lia) unser Leben. Sie hat mich vor Allem gelehrt schneller im Timing zu werden. 

Im Herbst 2013 habe ich mit Sammy den BHV- Hundeführerschein bestanden und Inzwischen mussten wir Sammy über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Jeder, der ein Tier verloren hat, weiss wie schwer das ist. Ich freue mich, so einen wunderbaren Hund an meiner Seite gehabt zu haben 

Mir liegt besonders die  die Wichtigkeit von Bindung und Vertrauen am Herzen. Außerdem gestalte ich das Training lebensnah. Die Übungen sollen den Alltag vereinfachen und zum besseren Zusammenleben zwischen Hund und Mensch sorgen.


In der Hundeschule leite ich Gruppenstunden, das Mobility und die Verlorensuche.


Ich freue mich auf Sie und Ihren Vierbeiner!

 

UA-61246574-1